News

28.09.2021

Boxmech nimmt an der Process Expo in Chicago teil

Während der Veranstaltung können Sie mehr über den neuen Vakuummischer, mobile Kipper und andere Edelstahlgeräte für die Fleischverarbeitung erfahren.Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Kollegen, die auf der Messe anwesend sein werden!
Wenn?
02.11.2021 - 05.11.2021
Wo?
McCormick Place
2301 S King Dr
Chicago, IL 60616
 USA

21.05.2021

Another "child" in the Boxmech family

Responding to the needs of the market, indicated in numerous inquiries about this type of product, we have created another device - a frame for washing trolleys.  Our "washer" allows for safe and effective access for washing, both inside and outside the container (base, wheels). The lifter is designed to significantly reduce the risk of injuries and accidents caused by manual handling of the containers during the washing process. The device is operated by one operator and does not put any strain on his back. Works with trolleys with a capacity of 120l, 200l, 300l.
10.03.2021

Neues Jahr – Neue Produkte

Das erste Quartal 2021 ist bestimmt von intensiver Arbeit an neuen Produkten. In naher Zukunft wird das Angebot von Boxmech mehrere interessante neue Geräte umfassen, die auf die Anforderungen des Marktes eingehen. Das am meisten erwartete Gerät ist der Normwagentumbler. Die Aufgabe des Mischers besteht darin, verschiedene Arten von Produkten in 200-l-Behältern zu mischen und zu kneten. Eine Neuheit wird auch ein selbst-entleerender Vibrationstisch sein. Das Gerät, auch als Vibrationsförderer bekannt, wird hauptsächlich bei der Verarbeitung von Obst und Gemüse eingesetzt.

09.03.2021

Pandemie, Expansion und Erfolg – Rückblick auf das vergangene Jahr bei Boxmech

Das Boxmech-Team blickt zuversichtlich nach vorne. Trotz der Pandemie und vieler damit verbundener Herausforderungen beendete das Unternehmen das Jahr 2020 mit einem großen positiven Ergebnis. In den letzten Wochen wurden die Auswirkungen der bisher verfolgten Strategie, die Reflexion und die Planung für die Zukunft zusammengefasst. Das vergangene Jahr war natürlich von der Coronavirus-Pandemie geprägt, die sich teilweise auch auf die Umsetzung geplanter Investitionen bei unseren Kunden auswirkte. Zum Glück hielt die Angst nicht lange an. Dorota Starybrat, Verkaufsleiterin bei Boxmech, versuchte eine kurze Zusammenfassung zu machen.
09.03.2021

Kipper in der COVID-19-Impfstoffproduktionslinie

Wir sind stolz darauf bekannt zu geben, dass mehrere Boxmech-Kipper in wenigen Tagen ihre Arbeit in einemPharmaunternehmen aufnehmen werden, das einen Impfstoff gegen das Coronavirus entwickelt hat. Die Kipper arbeiten direkt an der Produktionslinie und helfen dabei, die vorgefertigten Impfstoffe mit Eis zu bedecken und damit die Sicherheit der Kühlkette zu gewährleisten. Dies ist die erste Anwendung dieser Art für unsereBoxmech-Kipper.
28.08.2020

NEU! Halbautomatische Linie zum Verpacken und Schneiden von Würstchen

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das BOXMECH-Team erneut bewiesen hat, dass es keine Angst vor neuen Herausforderungen hat. Aktuell beginnen wir mit der Produktion der ersten halbautomatischen Produktionslinie für das Verpacken und Schneiden von Würstchen.
06.08.2020

2019 war ein Rekordjahr

Wie erwartet übertraf der Umsatz im Jahr 2019 die optimistischsten Prognosen. Das Unternehmen brach einen weiteren Verkaufsrekord und führte neue Geräte wie Mischer für Trolleys und Mischer für lose Produkte ein. Heringsportionierlinien und maßgeschneiderte Maschinen erwiesen sich ebenfalls als Volltreffer.
04.08.2020

Treffen wir uns bei Food Tech in Warschau

Am 3. und 5. März findet auf der Ptak Warsaw Expo in Nadarzyn die größte internationale Messe für Lebensmitteltechnologien in Polen statt. Es ist eine großartige Gelegenheit, über die Vorteile der Verwendung unserer Geräte in Ihren Anlagen zu sprechen. Auf der Messe zeigen wir die Nummer eins in unserem Verkauf – den Kipper für Trolleys. Um eine kostenlose Einladung zu erhalten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail. Wir sehen uns am Stand Nr. 411 in Halle E!
11.05.2020

BOXMECH mit Vertrag über den Vertrieb von Kippern und Mischern in Korea

Wir möchten Sie über den nächsten Meilenstein beim Export unserer Maschinen informieren. Diesmal haben wir einen Kunden und Geschäftspartner aus Seoul getroffen, der BOXMECH-Geräte erfolgreich auf dem asiatischen Markt verkauft.
12.03.2020

Der erste Kipper mit luftdichtem Auslauf

Um die Erwartungen unserer anspruchsvollsten Kunden zu erfüllen, haben wir einen mobilen Kipper mit luftdichter Entladung entwickelt und geliefert. Dank eines speziellen Versiegelungssystems bleibt die Entleerung auch bei flüssigen Inhalten präzise und es läuft nichts aus der Wanne heraus.
01.03.2020

Neuer mobiler Kipper für unterschiedliche Kipphöhen

Vor kurzem haben wir das erste Gerät einer neuen Reihe von Mobilkippern für unterschiedliche Höhen geliefert. Dank eines speziellen Hebe- und Kippsystems ist es möglich, einen großen, schweren Container bis zu 900 kg auf eine bestimmte Höhe (max. 1651 mm) zu heben und dann zu kippen. Der Edelstahlkipper BMS1200 UH ist das universellste Modell mobiler Kipper für verschiedene Containertypen.
04.09.2019

Premiere der BOXMECH-Kipper auf der Messe in St. Petersburg

Während der SEAFOOD RUSSIA EXPO in St. Petersburg haben wir unseren Kipper offiziell dem russischen Publikum vorgestellt. Wir haben versucht, unseren Vertreter aus Kaliningrad, der die Geräte ab 2019 auf dem russischen Markt vertreibt, bestmöglich zu unterstützen.
© Boxmech.